Wasserzusammensetzung des Gellért Thermal Bades

Das Bad wird durch die Quellen im Inneren des Gellértberges gespeist. Das Wasser enthält Kalzium, Magnesium, Hydrogenkarbonat, Natrium und Sulfat-Chlorid, reich an Fluorid-Ionen.

Empfehlungen:

  • Degenerative Erkrankungen der Gelenke
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Chronische und halbakute Gelenkentzündungen
  • Bandscheibenleiden
  • Neuralgie
  • Gefäßverengung
  • Kreislaufstörungen
  • Im Inhalatorium: Behandlung von asthmatischen, chronischen Bronchitis Beschwerden